Liebe Gäste,

 

unser Ziel ist es, Ihnen einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub im schönen Thüringer Wald zu ermöglichen. Mit viel Fleiß, Mühe und Liebe zum Detail haben wir unsere Häuschen eingerichtet und hoffen, dass Sie alles vorfinden, was Sie benötigen.

Die nachstehende Hausordnung soll Ihnen eine Hilfe geben, in dem wir nun beschreiben, wie wir uns den Umgang mit Ihrer Ferienunterkunft und dessen Inventar im Idealfall vorstellen.

Um Missverständnisse von Anfang an zu vermeiden, haben wir einige Regeln aufgeführt von denen wir hoffen, dass sie Ihr Verständnis finden. Durch eine ordentliche Behandlung der Unterkunft helfen Sie uns auch in Zukunft, Ihnen und anderen Gästen zufriedenstellende Räumlichkeiten anzubieten.

Tragen Sie bitte Sorge dafür, dass auch Ihre Mitreisenden die Hausordnung kennen und einhalten.

Hausordnung 

Allgemein

Sollten Sie irgendetwas in der Unterkunft vermissen oder wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Falk Bräuning: 0173 561 66 96

Anika Bräuning: 0174 922 19 15

Sämtliche Dinge, die sich im Ferienhaus befinden oder dazu gehören, dürfen und sollen von den Gästen genutzt werden. Bitte gehen Sie mit der gesamten Einrichtung und dem Inventar sorgsam um und behandeln Sie das Mietobjekt pfleglich.

Mit der Buchung einer Unterkunft, wird von Ihnen folgende Hausordnung anerkannt.

An- und Abreise

Anreise: zwischen 14:00 & 15:00Uhr  

Sollten Sie später anreisen, dann teilen Sie uns Ihre voraussichtliche Ankunftszeit bitte rechtzeitig vorab mit.

Abreise: erfolgt, wenn nicht anders vereinbart 10:00Uhr mit Abnahme der Unterkunft und Rückgabe von Schlüsseln und Kaution.

Decken

In der Unterkunft sind zusätzliche Decken vorhanden. Diese sind nur für den In-Haus-Bereich vorgesehen und wir bitten Sie, diese nicht als Picknick-Decken zu verwenden.

Bad

Öffnen Sie nach dem Duschen das Fenster 10 bis 15 Minuten zum Lüften. Schalten Sie während dieser Zeit die Heizung aus. In Dusche, Waschbecken und Toilette dürfen keine Hygieneprodukte, Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann. Diese Gegenstände gehören in den dafür vorgesehenen Müllbehälter. Wir stellen Ihnen für die Dauer des Aufenthalts einen Fön zur Verfügung. Bitte reinigen Sie den Fön nach Gebrauch von evtl. Haarresten.

Entsorgung

Wir bitten Sie, Ihren Hausmüll in den vorhandenen Behältern in der Wohnung zu trennen und in die sich vor dem Haus befindlichen Müllcontainer einzusortieren.

Beschädigung

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn Sie den entstandenen Schaden mitteilen und wir diesen, nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen. Der Mieter haftet für Beschädigungen, in Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Bettwäsche

Bei Buchung des Wäschepakets sind die Betten bei Ihrer Anreise schon fix und fertig bezogen. Bitte sorgen Sie dafür, dass bei Ihrer Abreise die Bezüge abgezogen und auf einen Haufen auf den Boden im Badezimmer gelegt werden.

Besuch

Ihre Besucher sind in unserer Unterkunft, für kurze Zeiträume jederzeit willkommen. Es ist jedoch nicht erlaubt, Gäste ohne vorherige Rücksprache in der Unterkunft übernachten zu lassen.

Bezahlung

Der komplette Mietbetrag ist bei Ihrer Anreise zu entrichten. Die bereits vorab geleistete Anzahlung wird selbstverständlich verrechnet. Kreditkarten und EC-Karten oder Schecks können wir leider nicht akzeptieren.

Endreinigung

Sollte Ihnen mal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf Boden oder Arbeitsflächen usw.) passieren, bitten wir Sie dies sofort zu beseitigen. Wir bitten Sie, die Ferienwohnung bei Abreise besenrein zu hinterlassen und alles benutzte Geschirr wieder sauber in die Schränke einzuräumen. Vermeiden Sie schwer zu entfernende Make-Up-Flecken auf Handtüchern und Bettwäsche schon zu Beginn.

Feuer

Ein offenes Feuer/Lagerfeuer ist nicht gestattet!

Grillen

Das Grillen auf dem Balkon ist verboten! Reinigen, Sie den Grill nach Benutzung und entsorgen Sie die abgekühlte Asche in den bereitgestellten Metalleimer.

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes/der Gäste.

Handtücher

Bei Buchung des Wäschepakets stellen wir Ihnen Handtücher zur Verfügung. Bitte werfen Sie diese bei Ihrer Abreise auf Boden im Badezimmer. Handtücher für das Freibad müssen mitgebracht werden.

Hausrecht

Der Vermieter oder ein von ihm bestimmter Vertreter ist berechtigt, das Haus bei Bedarf z.B. für notwendig gewordene Arbeiten oder Reparaturen zu betreten. Im Regelfall erfolgt dies unter vorheriger Benachrichtigung bzw. nach Absprache mit dem Mieter der Unterkunft. Des Weiteren ist der Vermieter zu Betreten des Hauses berechtigt, sofern eine Havarie oder andere Umstände ihn dazu zwingen, um weitere Gefahren abzuwenden.

Haustiere

Haustiere sind in unseren Ferienhäusern (Lichtblick und Erinnerung) herzlich willkommen. Bitte beachten Sie, das eventuelle Schäden oder Verunreinigungen, die durch Ihr Haustier entstanden sind, selbst zu beheben sind. Ihr Vierbeiner kann sich innerhalb des Grundstücks frei bewegen. Bitte sorgen Sie als verantwortungsvoller Hundehalter dafür, das die Hinterlassenschaften vom Grundstück zu entsorgen sind.

 

Internet

In der Ferienwohnung ist ein kabelloser Internetanschluss (WLAN) vorhanden. Bitte fragen Sie uns nach dem Zugangs-Code. Die Nutzung des Internets mit Ihrem eigenen WLAN-fähigen Endgerät (Notebook, PDA, Smartphone etc.) über den WLAN-Anschluss ist für den Mieter kostenlos. Sie nutzen das Internet auf eigene Gefahr, der Vermieter schließt jede Haftung im Zusammenhang mit der Internetnutzung des Mieters aus. Für die Nutzung des Internetzugangs über WLAN sind zusätzlich die WLAN-Nutzungsregeln zu berücksichtigen.

Kaution

Eine Kaution ist eine finanzielle Sicherheitsleistung für den Vermieter. Die Kaution in Höhe von 200€ ist direkt bei Anreise fällig und wird bis der Mietzeitraum beendet ist einbehalten.

Kinder

Eltern haften für Ihre Kinder! Auf Wunsch stellen wir Ihnen kostenfrei ein Kinderreisebett und ein Hochstuhl zur Verfügung. Bitte bei Buchung angeben!

 

Kurtaxe

Die Stadt Friedrichroda mit dem Ortsteil Finsterbergen erhebt als „Staatlich anerkannter Heilklimatischer Kurort“ mit dem Zusatzprädikat Premium-Class einen Kurbeitrag in Höhe von 2,10€ für Erwachsene ab 16 Jahren und 1,30€ für Kinder zwischen 6-15 Jahre.

Die Kurkarte erhalten Sie bei Ankunft. Mit dieser erhalten Sie in der Stadt Friedrichroda und dem Ortsteil Finsterbergen, sowie in der gesamten Inselsbergregion zahlreiche attraktive Vergünstigungen und Inklusiv Leistungen. Dazu zählt der ÖPNV, der Eintritt in das Freibad Finsterbergen uvm.

Die Kurtaxe wird auf der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Küche

Eine verschmutze Küche erfreut Niemanden. Bitte beachten Sie, dass Geschirr nur im gewaschenen Zustand wieder in die Schränke eingeräumt wird, gleiches gilt für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben, insbesondere Eierkocher, Toaster und andere Küchengeräte. Bitte auch keine nassen Gläser falsch herum in den Schrank stellen. Bitte trennen Sie Ihren Müll in den vorhandenen Behältern (Gelber Sack/ Papier/ Flaschen/ Restmüll/ Biomüll. Bei Ihrer Abreise sollte nach Möglichkeit die Küche wieder so aussehen, wie Sie diese vorgefunden haben.

Nebenkosten

Die Abrechnung für den Stromverbrauch erfolgt am Abreisetag. Kosten für Wasser und Heizung sind im Mietpreis enthalten.

Parkmöglichkeiten

Für jedes Haus wird ein PKW-Stellplatz auf dem Gelände zur Verfügung gestellt. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter PKW´S und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht.

Preisminderung

Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung. Mängel an der Unterkunft sind dem Vermieter sofort mitzuteilen. Der Mieter gewährt dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert und können nicht angerechnet werden.

Raucher

Das Rauchen innerhalb der Unterkunft ist nicht gestattet. Sie können jedoch im Außenbereich, z. B. auf dem Balkon, rauchen. Bitte entsorgen Sie alle Zigarettenstummel in die dafür bereitgestellten Aschenbecher.

 

Ruhezeiten

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, dass von 22:00Uhr bis 07:00Uhr die Nachtruhe einzuhalten ist.

Schlüsselübergabe

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

 

Die Schlüsselübergabe erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, am Anreisetag durch den Vermieter persönlich.

Spielplatz

Eltern haften für Ihre Kinder!

Wir möchten Sie bitten, das der kleine Spielbereich ausschließlich NUR von Kindern genutzt wird. 

Bitte keine Haustiere!

 

Stornierung

Wir hoffen nicht, dass Sie Ihren Urlaub ungeplant absagen müssen. Sollte dies jedoch eintreten, fallen folgende Stornogebühren an.

Storniert der Mieter den Vertrag vor Mietbeginn, ohne einen Nachmieter zu benennen, der den Vertrag zu denselben Konditionen eintritt, sind als Entschädigung unter Anrechnung der ersparten Aufwendungen die folgenden anteiligen Mieten (ausschließlich Endreinigung) zu entrichten.

bis 35 Tage vor Mietbeginn         – 20% des Mietpreises
bis 21 Tage vor Mietbeginn         – 50% des Mietpreises
bis   7 Tage vor Mietbeginn         – 80% des Mietpreises
später als 7 Tage                       – 100% des Mietpreises

 

Terrasse und Außenbereich

Nach Gebrauch bzw. vor der Abreise bitte den Holzkohlegrill reinigen, den Rost säubern und die Asche entsorgen. Die Sitzpolster für die Terrassen-/Gartenmöbel bitte bei Nichtgebrauch und besonders über Nacht mit ins Quartier nehmen.

Winterdienst

Kein Winterdienst auf dem Grundstück. Schneeschieber, Besen sowie Streusalz werden zur Verfügung gestellt.

Zweckentfremdung der Unterkunft

Die Ferienwohnungen sind gedacht zu Wohnzwecken und im Sinne des üblichen Aufenthaltes, somit zur Erholung, Entspannung und Übernachtung. Eine Nutzung der Ferienwohnung als Partylocation oder zum Feiern ist grundsätzlich nicht erlaubt. Eine Zuwiderhandlung berechtigt den Vermieter zur sofortigen Kündigung und der Mieter hat die Ferienwohnung sofort zu verlassen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Fall nicht.

Mit der Buchung einer Ferienunterkunft gehen wir davon aus, dass die Hausordnung anerkannt wird. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Aufenthalt in einem unserer Häuschen.

 

Falk & Anika Bräuning


Saunanutzung 

Ein Ferienhaus in Deutschland mit Sauna steht für Entspannung auf höchstem Niveau.

Allerdings gibt es bei Nutzung einer Sauna Regeln!

Regeln

Bitte benutzen Sie stets ein großes Handtuch. Bitte duschen Sie sich vor dem Saunabesuch ab und betreten Sie keineswegs die Sauna mit eingeöltem Körper. Das Holz würde es sofort aufnehmen und es entstehen unschöne Flecken. Bitte niemals mit offenen Wunden die Sauna betreten. Bitte ebenfalls in der Sauna keine Getränke aus Gläsern konsumieren.

Gehen Sie mit Ihrer Gesundheit und den bereitgestellten Sauna-Utensilien (wie z.B. Duftstoffe, -öle, Diffusor) verantwortungsvoll um. Brechen Sie die Nutzung ab, sobald Sie sich unwohl fühlen.

 


Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:                                 

Ferienhäuser in Finsterbergen , Friedrichrodaer Weg 11, 99894 Finsterbergen

Steuer-Nr. 165/209/08068


Inhaber:
     

Falk & Anika Bräuning 

Tiroler Straße 26 

99085 Erfurt  

Kontakt: 

Telefon: 0174 922 19 15

Mail: urlaub-in-thueringen@web.de